Menü
Einkaufswagen
96 Erlebnisse
Sortieren nach:
Chichén Itzá und Maya-Dorf Tour mit traditionellem Mittagessen
Aktivitäten

Chichén Itzá und Maya-Dorf Tour mit traditionellem Mittagessen

Das Juwel in der Krone Yucatáns, Chichen Itza, ist ein Ort voller alter Maya-Ruinen, Tempel und Pyramiden. Diese exklusive Tour beginnt früh am Morgen, damit Sie diese von der UNESCO anerkannte archäologische Stätte vor den üblichen Besuchermassen erreichen. Sie besuchen außerdem eine Cenote und ein traditionelles Maya-Dorf. Benito, einer unserer örtlichen Tourguides, sagt: "Was Sie in Chichen Itza hören, ist genauso beeindruckend wie das, was Sie sehen. El Caracol war zum Beispiel ein Observatorium, das von den Maya-Astronomen genutzt wurde. Sie werden alles über ihre präzisen Kalender erfahren, die die Daten von der Fruchtbarkeit bis zu den Ernten aufzeichneten."Das von Archäologen dem Dschungel entrissene, freigelegte Chichén Itzá ist ein wahrer Augenschmaus. Sein Name bedeutet "Mund des Brunnens der Wasserzauberer" und ist von seinen heiligen Cenoten inspiriert. Überall sieht man Darstellungen von Kukulkan, der gefiederten Schlange und obersten Maya-Gottheit. Die ihr geweihte Pyramide dominiert die Anlage. Benito sagt: "Der Kukulkan-Tempel hat vier Treppen mit jeweils 91 Stufen, die zusammen mit der einzelnen Stufe auf dem Gipfel 365 Stufen ergeben. Die alten Maya haben alles berechnet."Während Sie die Tempel der Krieger und der Jaguare sehen, bringt Ihr Tourguide Ihnen Geschichte, Kultur und Legenden der Maya näher. Direkt vor Ort stellen Kunsthandwerker ihre Erzeugnisse her, deren Verkäufe der örtlichen Gemeinschaft zugutekommen. Und beim Bad in einer Süßwasser-Cenote werden Sie in die Geheimnisse von Xibalba - dem Maya-Gott der Unterwelt - eingeweiht. Nach einem traditionellen Mittagessen besuchen Sie das Dorf Yalcoba und haben dort Gelegenheit, die Einheimischen kennenzulernen.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, en, fr, nl, pl 

Geführte Tour durch Tulum und Besuch einer modernen Maya-Gemeinde
Ausflüge und Tagestouren

Geführte Tour durch Tulum und Besuch einer modernen Maya-Gemeinde

Die Erkundung antiker Ruinen und das Schwimmen in unterirdischen Höhlen machen diesen Vormittag zu einem wahren Abenteuer. Nach einer geführten Tour zu einer der wichtigsten historischen Stätten Mexikos folgt der Besuch einer traditionellen Maya-Gemeinde. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ein erfrischendes Bad in einer Cenote zu genießen.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, en, fr, nl, pl 

Schnorcheln mit Schildkröten und Bad in einer Cenote an der Riviera Maya
Aktivitäten

Schnorcheln mit Schildkröten und Bad in einer Cenote an der Riviera Maya

Erleben Sie ein erstaunliches Unterwasserabenteuer in zwei sehr unterschiedlichen Umgebungen. Diese Halbtagestour führt Sie in den Dschungel von Yucatan und an die Riffe der Karibik, wo kontrastreiche Abenteuer auf Sie warten. Schwimmen Sie in der mystischen Umgebung einer Cenote und schnorcheln Sie mit Schildkröten in einer geschützten Bucht. Juan, einer unserer örtlichen Tourguides, sagt: "Eines meiner Lieblingserlebnisse ist die Beobachtung von Schildkröten in der Bucht von Akumal. Hierbei handelt es sich um ein eingeschränktes Ökosystem zum Schutz der Tiere. Täglich dürfen nur 300 Personen hinein, und das Schnorcheln ist nur in Begleitung eines zertifizierten Tauchguides möglich."Machen Sie sich auf den Weg zu einer heiligen Cenote im Landesinneren und nehmen Sie ein Bad in einer der schönsten Cenoten der Region. Dieses unterirdische Becken öffnet sich und gibt eine Höhle mit Stalaktiten und Stalagmiten frei, in der Sie in kühlem, frischem Wasser schwimmen können. Man kann gut verstehen, warum diese natürlichen Kathedralen von den alten Maya so verehrt wurden.Anschließend fahren Sie zur Akumal-Bucht, um Schildkröten in der Nähe des geschützten Riffs zu beobachten. Drei Arten sind in dieser Bucht beheimatet: Grüne Meeresschildkröten sowie echte und unechte Karettschildkröten. Ein fachkundigen Tauchguide begleitet Sie und eine kleine Gruppe von maximal 16 Schnorchlern, damit Sie das Beste aus diesem Erlebnis machen können. Juan fügt hinzu: "Mit etwas Glück sehen Sie sogar Mantas, Oktopusse und große Seesterne." Sie haben auch etwas Zeit und können das Riff mit seinen Fischen und regenbogenfarbenen Korallen bewundern, bevor Sie am frühen Nachmittag zu Ihrem Hotel zurückkehren.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, es, en, fr, nl 

Insel Holbox Boots- und Buggy-Tour von Chiquila
Ausflüge und Tagestouren

Insel Holbox Boots- und Buggy-Tour von Chiquila

Die Insel Holbox bietet 36 km unberührte weiße Strände, die vom smaragdgrünem Meer umspült werden. Auf diesem exklusiven Ausflug besuchen Sie Orte wie Isla Pasion mit einem Boot und genießen ein Mittagessen in einem Fünf-Sterne-Öko-Resort. Freuen Sie sich auch auf eine Golf Buggy Tour über die Insel. Begleitet werden Sie von einem unseren erfahrenen Guides. Ariel sagt: "Holbox ist ein Lebensraum für mehr als 300 endemische und Wander-Arten und gleichzeitig eine Art Spielplatz mit Aktivitäten wie Speedboote und Strandbuggys".In Chiquila steigen Sie in Ihr Boot, das von einem einheimischen Fischer gesteuert wird, und begeben sich auf eine zweistündige Tour. Alle anderen Unternehmen benutzen die örtliche Fähre. Ihr Guide wird Sie auf Orte hinweisen, die für ihre Tierwelt bekannt sind, und Ihnen erklären, welche Anstrengungen unternommen werden, um diesen Lebensraum zu erhalten. Und falls Sie die Tour zwischen Juni und September buchen, haben Sie vielleicht sogar das Glück, die farbenprächtigen Flamingos der Insel zu sehen. Sie entdecken außerdem die Schönheit der abgelegenen Strände von Isla Pasion, Punta Coco und Punta Mosquito, bevor Sie zum Mittagessen in ein Öko-Resort fahren und sich anschließend auf den hoteleigenen Sonnenliegen entspannen.Sobald Ihre Batterien wieder aufgeladen sind, erkunden Sie in einem Golf Buggy die Umgebung. Sie runden Ihren Aufenthalt auf der Insel ab mit einem Besuch des entspannten Hauptplatzes von Holbox, wo Sie etwas Zeit zur freien Verfügung haben. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um ein paar Souvenirs einzukaufen oder einheimische Köstlichkeiten zu probieren. Anschließend fahren Sie mit der Fähre zurück nach Chiquila und weiter nach Cancun.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, es, en, fr, nl, +1  pl

Sian Ka'an Tour mit Bootsfahrt und Besuch eines Maya-Dorfes
Aktivitäten

Sian Ka'an Tour mit Bootsfahrt und Besuch eines Maya-Dorfes

Die alten Maya nannten es "Wo der Himmel beginnt" - und Sian Ka'an verströmt definitiv einen Hauch von Himmel. Mit seinen Mangroven, Korallenriffen, Wildtieren und archäologischen Stätten ist es sowohl UNESCO-Weltnaturerbe als auch Biosphärenreservat - ein seltenes Doppel, das es in die Champions League der Naturparks geschafft hat. Manon, eine unserer fachkundigen örtlichen Tourguides, sagt: "Ich kam zum ersten Mal als Besucherin aus der Normandie nach Sian Ka'an und habe mich sofort in die Gegend verliebt - jetzt arbeite ich in diesem Paradies. Ich komme jeden Tag hierher und habe noch nie die gleiche Erfahrung zweimal gemacht." Sie beginnen Ihre Tour mit einer Speedbootfahrt entlang der Küste und schlängeln sich durch Mangroven in Richtung des Maya-Fischerdorfs Punta Allen. Auf Ihrer Fahrt können Sie unter anderem Meeresschildkröten, Delfine und eine Vielzahl von Vögeln beobachten. Manon fügt hinzu: "Sie haben die Möglichkeit, sich den Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum respektvoll zu nähern". Im sandigen Punta Allen, das für heutige Verhältnisse bemerkenswert abgelegen ist, halten Sie für einen Snack und eine Erfrischung an. Danach geht es mit einheimischen Fischern hinaus aufs offene Meer. Entspannen Sie sich an Bord im klarsten Wasser der Karibik. Während der gesamten Bootsfahrt gibt es Schnorchelstopps an einem Korallenriff, das zu den schönsten weltweit zählt und das Juwel dieser Region ist. Bei einem letzten Halt genießen Sie ein Mittagsbuffet mit regionalen Zutaten, bevor Sie mit dem Boot zurück zum Pier von Tulum fahren.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, es, en, fr, nl, +1  pl

Cobá Maya-Ruinen Tour
Ausflüge und Tagestouren

Cobá Maya-Ruinen Tour

Eine Reise tief in den Dschungel von Yucatán, um die alte Maya-Stadt Cobá zu entdecken. Auf dieser Tour lernen Sie etwas über die rätselhafte Kultur der Maya, sehen die große Pyramide, treffen einheimische Dorfbewohner und schwimmen in einer heiligen Cenote.Wir kommen früh in Cobá an, damit Sie die Stadt in der kühleren und weniger überlaufenen Tageszeit erkunden können. Cobá ist eine der erst kürzlich ausgegrabenen Stätten auf der Halbinsel Yucatán und war einst eine der wichtigsten Städte der Maya. Zu den Höhepunkten gehören die große Pyramide, die mehr als 40 Meter hoch ist, und Stelen, die die mächtigen weiblichen Anführer des alten Cobá zeigen.Als Nächstes steht der Besuch einer Maya-Gemeinde auf dem Programm, in der die Dorfbewohner noch immer ohne fließendes Wasser und Strom leben. Erleben Sie eine Maya-Zeremonie, bevor Sie in einem nahe gelegenen Restaurant ein traditionelles Mittagessen einnehmen. Vor der Rückfahrt bleibt noch Zeit für ein erfrischendes Bad in einer heiligen Cenote.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, da, en, fi, fr, +4  nl, no, pl, sv

Chichén Itzá PLUS Tour
Aktivitäten

Chichén Itzá PLUS Tour

Die Besichtigung von Chichén Itzá ist an sich schon ein besonderes Erlebnis - die zusätzlichen Extras auf dieser Tour sind also nur das Tüpfelchen auf dem i. Auf dem Programm stehen die Besichtigung der alten Maya-Ruinen von Mexikos wichtigster archäologischer Stätte, ein Besuch der Kolonialstadt Valladolid und ein Bad in einer Cenote. Das Erlebnis wird außerdem durch ein Mittagsbuffet abgerundet. Auf der Halbinsel Yucatán machen wir uns auf den Weg zu der von der UNESCO als Welterbe anerkannten Stätte Chichén Itzá. Dort angekommen bestaunen Sie die mächtige Pyramide des Kukulcán, den Kriegertempel und den Jaguartempel während Ihr Guide Ihnen Geschichten über die Geschichte, Kultur und Legenden der Maya erzählt.Anschließend machen wir uns auf den Weg in die spanische Kolonialstadt Valladolid. Hier haben Sie die Möglichkeit, den Hauptplatz zu erkunden, Souvenirs einzukaufen und eine der ersten katholischen Kirchen Mexikos zu besichtigen. Und damit ist die Tour noch nicht vorbei, denn im Anschluss werden Sie in einer Cenote schwimmen, einer riesigen unterirdischen Höhle. Der Legende nach lebt hier Xibalba, der Maya-Gott der Unterwelt. Zum Abschluss gibt es ein Mittagessen, bevor Sie zum Hotel zurückkehren.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, es, en 

Tagestour mit Ek' Balam und Besuch einer Tequila-Destillerie
Ausflüge und Tagestouren

Tagestour mit Ek' Balam und Besuch einer Tequila-Destillerie

Haben Sie Lust auf ein Abenteuer im Sinne von Indiana Jones oder Lara Croft? Dann ist dieser Ausflug genau das Richtige für Sie. Entdecken Sie die alte Maya-Stadt Ek' Balam - die jüngste für die Öffentlichkeit zugängliche Stadt - und verbringen Sie anschließend Zeit auf einer Hazienda mit einer Cenote, bevor Sie eine Tequila-Destillerie besuchen.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

fr 

Chichén Itzá Privattour mit Transport und lokalem Guide
Ausflüge und Tagestouren

Chichén Itzá Privattour mit Transport und lokalem Guide

Die Ruinen des antiken Chichén Itzá sind ein Muss für jeden Cancun-Besucher. Bei dieser privaten Tour besuchen Sie die Stätte vor den üblichen Besuchermassen. Und das Beste daran ist, dass Sie die Anlage mit einem unserer Guides vor Ort, der sein Wissen mit Ihnen teilt, kennenlernen. Argelia, eine unserer Guides, sagt: "Sie erfahren etwas über die Kalender im Kukulkan-Tempel und seine heilige Treppe, wo die Schatten jedes Mal zur Tagundnachtgleiche den Abstieg der gefiederten Schlange darstellen". Im Anschluss daran baden Sie in einer Cenote und besuchen ein Maya-Dorf zum Mittagessen.Sie brechen zwar früh auf, aber dafür sind Sie auf dieser privaten Tour die Ersten, die an der UNESCO-Weltkulturerbestätte ankommen - der perfekte Zeitpunkt für ein paar richtig gute Selfies. Und ohne die Besuchermassen verleiht die Stille den Maya-Monumenten noch mehr Magie. Die mächtige Pyramide des Kukulkan, der Tempel der Jaguare und das makabre Tzompantli sind nur einige von vielen Sehenswürdigkeiten. "Die Flachreliefs erzählen von dem magischen Glauben, der durch ihre Interpretation der Sterne inspiriert wurde", sagt Argelia.Bei einem Bad in einer unterirdischen Cenote mit kristallklarem Wasser können Sie sich herrlich erfrischen und auf das Mittagessen in einem typischen Maya-Dorf freuen. Alle Speisen werden vor Ort angebaut und nach traditionellen Maya-Rezepten zubereitet. Argelia sagt: "Sie werden typisch yukatekische Gerichte wie Chaya Empanadas, Cochinita Pibil, Hühnchen in Axiote-Reis, schwarze Bohnen und gedünstetes Gemüse probieren". Sie sehen außerdem, wie die Einheimischen immer noch das uralte Handwerk, Hängematten per Hand zu weben, ausüben und erfahren, wie diese Heimindustrie zur Unterstützung der Gemeinschaft beiträgt.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

de, es, en, fr, nl 

Schneller Zugang zum Xel-Há-Park und Transfer
Aktivitäten

Schneller Zugang zum Xel-Há-Park und Transfer

Xel-Há ist ein Ort, der die Fantasie beflügelt. Erleben Sie hier das Beste, was Ihnen die Riviera Maya bieten kann. Schwimmen Sie, schnorcheln Sie, seilen Sie sich ab und genießen Sie die Atmosphäre dieses tropischen Abenteuerparks. Auf dieser exklusiven Tour erhalten Sie obendrein einen privaten Transfer und bevorzugten Zugang. Juanito, einer unserer einheimischen Guides, sagt: "Ich liebe es, auf einem Donut-Ring liegend auf dem sanft fließenden Wasser des Mangrovenflusses zu gleiten. Da diese Aktivität, genau wie die Leuchtturmrutsche, sehr beliebt ist, gehe ich immer so früh wie möglich in den Park, um die Menschenmassen zu vermeiden." Entdecken Sie mystische Höhlen im Dschungel, schnorcheln Sie im Fluss, bewundern Sie Tierwelt der Umgebung, springen Sie 5 Meter tief ins Wasser und sausen Sie sich an einer Zipline hängend über den Fluss - Xel-Há ist Abenteuer pur. Wer es etwas ruhiger mag, kann sich in der stillen, unberührten Natur entspannen, durch den Dschungel spazieren, radeln oder mit dem Minizug fahren und Flora und Fauna in ihrem natürlichen Lebensraum bewundern. Juanito sagt: "Hier orientiert sich alles an der Natur - man fühlt sich wieder wie ein Kind und deshalb ist es ein toller Familienausflug. Es gibt sogar eine große Nachbildung der Maya-Ruinen von Tulum." Und nicht zuletzt können Sie in vier Restaurants mit lokaler Küche neue Energie tanken. Und Sie erfahren alles über die Maya-Legenden, die sich um Xel-Há ranken. Erleben Sie mit Ihrer Familie an diesem wunderschönen Ort eine unvergessliche und abwechslungsreiche Zeit und nutzen Sie die Gelegenheit, bis zu 50 % Rabatt auf ausgewählte Dream-Aktivitäten wie Schwimmen mit Seekühen oder Delfinen, Snuba-Tauchen und Fotopakete zu erhalten.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

en 

Tulum Tour mit Nopalitos Lagune und BBQ-Mittagessen
Aktivitäten

Tulum Tour mit Nopalitos Lagune und BBQ-Mittagessen

Diese Tour nur für Erwachsene bietet eine ausgeglichene Kombination aus Kultur und Entspannung. Sie erkunden zunächst die Maya-Ruinen von Tulum, der einzigen Maya-Stadt am Meer, und verbringen dann die restlichen Stunden an der Lagune von Nopalitos, die erst 2020 für die Öffentlichkeit geöffnet wurde. Gustavo, einer unserer örtlichen Tourguides, sagt: "Gerade, wenn man glaubt, die Riviera Maya hätte keine Überraschungen mehr in petto, entdeckt man Nopalitos. Das flache Wasser in praktisch allen erdenklichen Blautönen ändert sich vor Ihren Augen, während die Wolken über die Lagune hinwegziehen."Der Ausflug beginnt mit einer geführten Besichtigung der archäologischen Ausgrabungsstätte der Maya-Stadt Tulum - der einzigen Stadt, die sie an der Küste erbaut haben. Während Sie Monumente wie den Tempel der Winde und die Pyramide El Castillo bewundern, genießen Sie immer den Blick auf die Karibik. Im Anschluss haben Sie etwas Freizeit, um entweder an den für seine Schildkröten berühmten Strand zu gehen oder noch ein paar Fotos zu schießen. Gustavo sagt: "Tulum ist das perfekte Gleichgewicht zwischen Kultur und Natur. Man sieht all die Leguane, die in den Ruinen der Stadt herumlungern, und die Schildkröten am Strand."Dann geht es weiter nach Nopalitos. Diese Süßwasserlagune hat ihren Namen von ihrer Ähnlichkeit mit den Blättern des Nopal-Kaktus, auch als Feigenkaktus bekannt. Durch eine tiefe Cenote in der Mitte der Lagune ist dort das Wasser dunkler. Hier können Sie sich ideal entspannen oder Paddleboarding und Kajakfahren ausprobieren. Nach einem Mittagsbuffet gibt es Zeit, um in einer der Hängematten zu relaxen oder vom Holzsteg Ihre Füße über das Wasser baumeln zu lassen.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

en 

Valladolid-Tour mit Las Coloradas und Krokodilschutzgebiet
Aktivitäten

Valladolid-Tour mit Las Coloradas und Krokodilschutzgebiet

Erleben Sie auf dieser Tour die ganze Farbenpracht Yucatans und seine reiche Tierwelt. Das historische Valladolid, ein Krokodilschutzgebiet, die Salinen von Las Coloradas und die Flamingos in der Lagune von Rio Lagartos sind die Stars auf diesem Ausflug. Darüber hinaus können Sie sich in einem traditionellen Maya-Bad verwöhnen lassen und genießen ein Mittagessen am Meer. Fernando, einer unserer einheimischen Tourguides, sagt: "Die Flamingos sind wegen ihrer Farbe und Anmut ein toller Anblick. Aber es sind vor allem die Krokodile, die mich faszinieren. Hier erfahren Sie, wie wichtig sie für das lokale Ökosystem sind."In Valladolid aus der Kolonialzeit kommen Sie am frühen Morgen in Stimmung. Mittelpunkt der Stadt ist der Hauptplatz, der von pastellfarbenen ein- und zweistöckigen Häusern mit traditionellen vergitterten Fenstern gesäumt ist. Schlendern Sie durch die Altstadt und fotografieren Sie Sehenswürdigkeiten wie die Kirche San Servacio oder das Kloster des Heiligen Bernhardin von Siena. Anschließend fahren Sie zum Krokodilschutzgebiet Moreletii, wo Sie alles über diese endemischen Reptilien erfahren werden. Ihr nächster Halt ist in Las Coloradas, das seinen Namen aufgrund der pink- und rosafarbenen Salzbecken erhalten hat. Diese Farbschattierungen werden von Algen, Mikroorganismen und Salzwasserkrebsen bei der Verdunstung des Salzwassers hervorgerufen. Fernando sagt: "Wenn der Himmel wolkenlos ist und mit dem Wasser kontrastiert, ist es, als würde man zum ersten Mal ein Meisterwerk sehen."Nach diesem Augenschmaus geht es mit dem Boot weiter zur Lagune von Rio Lagartos, einem Lebensraum für Flamingos. Beobachten und fotografieren Sie diese eleganten Vögel beim Waten im seichten Wasser. Freuen Sie sich auf ein Schlammbad mit Peeling, bevor Sie in einem familiengeführten Restaurant ein Mittagessen aus lokalen Produkten genießen.

kostenlose Stornierung
Verfügbar in:

es, en 

Kurzporträt Riviera Maya / Playa del Carmen

Die Riviera Maya ist mit ihren weißen Sandstränden, die von tropischem Wasser in perfekter Badetemperatur umspült werden, sowie mehreren archäologischen Maya-Stätten ein echter Renner. Sie liegt südlich von Cancún und ist ein ideales Reiseziel, wenn Sie Sonne, Meer, Natur und Kultur miteinander verbinden möchten. Mit historischen Stätten wie der Klippenstadt Tulum, dem weltberühmten Komplex von Chichén Itzá und dem Küstenort Playa del Carmen wird es Ihnen hier keine Minute langweilig werden.

Die sechs besten Aktivitäten an der Riviera Maya:

1. Erkunden Sie Chichén Itzá

Ein Ausflug nach Chichén Itzá ist ein Muss bei einem Aufenthalt an der Riviera Maya. Die tief im Dschungel der Halbinsel Yucatan gelegene Stätte ist eine der am besten erhaltenen Maya-Stätten überhaupt. Die beeindruckende Pyramide des Kukulcán, das El Caraco–Observatorium und der Kriegertempel sind allesamt Beispiele für die Ingenieurskunst der Maya. Der Tzompantli, eine mit Schädelschnitzereien bedeckte Wand, diente der Darstellung von Staatserfolgen oder Opfergaben.

2. Besuchen Sie die Ruinen von Tulum

Nördlich des Biosphärenreservats Sian Ka'an befinden sich die Ruinen der Maya-Stadt Tulum. Sie ist eine der bedeutendsten archäologischen Stätten Mexikos und liegt auf einer 12 Meter hohen Klippe, von der aus man einen atemberaubenden Blick auf die Küste und die Karibik hat. Die Pyramide El Castillo, der Freskentempel und der Tempel des Herabsteigenden Gottes sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten vor Ort. Abgerundet wird Ihr Besuch durch ein Bad am Strand oder in einer der nahe gelegenen Cenoten.

3. Machen Sie einen Ausflug zur Isla Holbox

Die Insel Holbox ist 40 km lang und 36 dieser Kilometer sind Sandstrände. Sie liegt nördlich von Cancún in der Karibik und eignet sich hervorragend als Ziel für einen Tagesausflug. Mit etwas Glück können Sie während der Überfahrt Delfine beobachten. Anschließend können Sie die Stadt Holbox, ein entspanntes Paradies für Kitesurfer, und die umliegende Landschaft mit dem Golfcart erkunden - das ist das einzige auf der Insel erlaubte Verkehrsmittel.

4. Probieren Sie sich im Wassersport

Schnorcheln, Segeln, Tauchen oder Jetski fahren - die Riviera Maya steht ganz im Zeichen der Wasseraktivitäten. Die Unterwasserwelt in diesem Teil des karibischen Meeres ist besonders bunt und vielfältig. Das ganze Jahr über können Sie zwischen Schildkröten und tropischen Fischen schwimmen und zwischen Juni und September sogar mit Walhaien. Und wenn Sie es lieber ruhig angehen lassen möchten, können Sie eine entspannende Bootsfahrt mit dem Katamaran zur Isla Mujeres unternehmen.

5. Verbringen Sie einen spaßigen Tag im Xcaret Eco Park

Südlich von Playa del Carmen liegt der Xcaret Eco Park, ein archäologischer Abenteuerpark. Er bietet mehr als 50 natürliche und kulturelle Attraktionen, die Sie ganz in die Natur und die Vergangenheit eintauchen lassen. Hier ist Spaß für die ganze Familie garantiert. Neben spannenden Aktivitäten können Sie auch etwas über die Maya-Kultur lernen. Zu den Attraktionen und Aktivitäten gehören Dschungelpfade, ein unterirdischer Fluss, Tauchen, Schnorcheln mit Ammenhaien, ein Maya-Dorf mit traditioneller Musik und Tanz und vieles mehr.

6. Besuchen Sie Playa del Carmen

Playa del Carmen ist eines der beliebtesten Reiseziele der Karibik und bietet Hotels von Weltklasse, ein pulsierendes Nachtleben und einen verlockenden Strand. Wenn Sie in den Boutiquen stöbern, ein Eis essen oder einfach nur das Treiben beobachten möchten, ist die Fifth Avenue der richtige Ort. In der Paseo del Carmen Shopping Mall finden Sie alle bekannten Marken. Die Skulptur Portal Maya, das Tor zum Meer im Fundadores Park, ist bei Instagramern sehr beliebt.